Der gemischte Chor

Als Projektchor in den 2010er Jahren begonnen, hat sich der Gemischte Chor nunmehr als feste Chorformation unter dem Dach des MGV 1840 Lampertheim etabliert und ist aus der Chorlandschaft des MGV 1840 nicht mehr wegzudenken.

Der Projektchor setzte sich zu Beginn aus den Sängerinnen des Frauenchors und einigen Sängern aus den Reihen des Männerchors zusammen, die Lust hatten gemischte Stücke miteinander zu singen.

2022 haben sich die Sängerinnen des -nunmehr ehemaligen- Frauenchors endgültig entschlossen nur noch gemischt zu singen.

Derzeit nehmen 17 Sängerinnen und 6 Sänger regelmäßig die Chorproben in Anspruch. Der gemischte Chor hat mittlerweile ein nicht unbeachtliches Repertoire aufgebaut, was die Teilnahme bei den verschiedensten Veranstaltungen möglich macht.

Die gemischte Formation probt montags abends ab 18:30 Uhr im Darmstädter Hof mit den beiden Frauenstimmen, ab 19:15 Uhr stoßen die „Männerstimmen“ dazu.

Die Chorleiterin Elisabeth Seidl hat damit ein stimmiges und effektives Konzept auf die Beine gestellt.

die nächsten Termine

MGV-Ausflug

Sonntag, 29 September 2024

Kuchenverkauf

Samstag, 19 Oktober 2024

Konzert Chor Joyful

Samstag, 2 November 2024 at 20:00